TheGrue.org

girls day logo

Am 27. April  2017 findet der Girls´Day 2017 statt.

Die Ausbildungszentrum AGV Bau Saar gGmbH ist natürlich auch wieder dabei.

Info´s zum Girls´Day 2017 finden Sie hier....

Anmelden können sich sich hier....

aktuell weiterbildung 400

Es gibt nur eines, was auf Dauer teurer ist als Bildung: “Keine Bildung.“

Viele neue Seminare warten auf Sie!
Vom Mitarbeiter zum Gesellen, Betoninstandsetzung, Innendämmung, Schimmel im Haus, Kommunikation auf der Baustelle, Asbest Seminare, EDV Seminare uvm.

 

seminare buchen

 

 


begruessung16 001


Begrüßung der neuen Auszubildenden

im Ausbildungszentrum AGV Bau Saar

am 05. Oktober 2016

 

Begrüßung der neuen Auszubildenden

 begruessung16 02

12,5 % mehr Azubis im Bauhauptgewerbe
AGV Bau Saar-Aktion „Azubi am Bau“ zeigt erste Erfolge

Das saarländische Bauhauptgewerbe hat erstmals seit mehreren Jahren eine Steigerung von 12,5 % bei den Lehrabschlüssen zu verzeichnen. Dies ist nicht zuletzt das Resultat der breit angelegten Kampagne „Azubi am Bau“, die der AGV Bau Saar für seine Mitgliedsbetriebe seit drei Jahren durchführt – mit zunehmendem Erfolg, was die Zahlen belegen.

Zwar stagniert die Gesamtzahl der Verträge im 1. Lehrjahr (Bauhauptgewerbe, Dachdecker und Umschüler) im Vergleich zum Jahr 2015. Zu berücksichtigen ist dabei jedoch, dass der im vergangenen Jahr vorliegende Sondereffekt durch die Straßenwärter wegfällt. Das bedeutet, dass die Verträge im Bauhauptgewerbe im Jahr 2016 um 5,5 % (bereinigt um die Zahl der Straßenwärter im Jahr 2015 sogar um 12,5 %) gegenüber dem Vorjahr gestiegen sind. Gewinner sind die Maurer mit insgesamt 42 (+ 23,5 %), die Stahlbetonbauer mit 14 (+ 16,7 %), die Straßen- und Tiefbauer mit 37 (+ 48 %) und die Rohrleitungsbauer mit 5 (+ 100 %) neuen Azubis. Verluste mussten hingegen die Stuckateure (- 22,2 %), die Zimmerer (- 37,5 %) und die Baugeräteführer (- 12,5 %) verkraften. Die Zahl der neuen Ausbildungsverträge im Dachdeckerhandwerk stagniert auf einem guten Niveau (63 neue Ausbildungsverträge). Auffällig hingegen ist der Rückgang der Gesamtzahlen in allen drei Lehrjahren. Waren es im Jahre 2013 noch 687 Azubis, fiel die Zahl im Jahr 2014 auf 604 (-12,1 %) und in den Folgejahren 2015 auf 572 (- 5,3 %) und 2016 auf 564 (- 1,4 %).

234 neue Azubis begrüßt

Am 5. Oktober 2016 wurden nun die 234 neuen Auszubildenden in einer kleinen Feierstunde im Ausbildungszentrum begrüßt. AGV Bau Saar-Vorstandsmitglied Joachim Reinert und Geschäftsführer Martin Vanoli begrüßten die jungen Azubis offiziell und wünschten ihnen einen guten Start und eine erfolgreiche und interessante Ausbildungszeit. Die Oberstudiendirektorin und Schulleiterin Petra Lauer vom Technisch-gewerblichen Berufsbildungszentrum 1, Saarbrücken, stimmte die jungen Azubis auf ihre Ausbildung und die Berufsschulzeit ein.
Geschäftsführer Martin Vanoli war es eine besondere Freude, erstmals in Anwesenheit der jungen Azubis die Sieger aus dem Praktischen Leistungswettbewerb, der am 21. September 2016 im Ausbildungszentrum Bau stattfand, zu ehren.

Über Ihre Berichterstattung würden wir uns freuen und stehen Ihnen zu Rückfragen gerne zur Verfügung.

 begruessung16 03abegruessung16 03b

 

 

  • begruessung16_001
  • begruessung16_002
  • begruessung16_003
  • begruessung16_004
  • begruessung16_005
  • begruessung16_006
  • begruessung16_007
  • begruessung16_008
  • begruessung16_009
  • begruessung16_010
  • begruessung16_011

Simple Image Gallery Extended

 

Suche