TheGrue.org

 Wartungsarbeiten

Die Telefonanlage des Ausbildungszentrums wird im Moment umgebaut und umgestellt. Wir bitten Sie um Verständnis, falls Sie uns während der Umstellungsphase kurzfristig nicht erreichen. Per E-Mail sind wir unter den bekannten Adressen problemlos zu erreichen.

Ihr Team vom Ausbildungszentrum Bau

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

weiterbildung aktuell

Es gibt nur eines, was auf Dauer teurer ist als Bildung: “Keine Bildung.“

Viele neue Seminare warten auf Sie!
Vom Mitarbeiter zum Gesellen, Betoninstandsetzung, Innendämmung, Schimmel im Haus, Kommunikation auf der Baustelle, Asbest Seminare, EDV Seminare uvm.

seminare buchen

sp 2017 001Vorträge zum Thema

"Suchtprävention"

für alle Teilnehmer im ersten Ausbildungsjahr

Im Rahmen der Fürsorgepflicht führt die Ausbildungszentrum AGV Bau Saar gGmbH für die Auszubildenden im Bauhauptgewerbe einen Vortrag zum Thema „Suchtprävention“ durch. Das ABZ arbeitet hier bereits seit Jahren mit einer externen Referentin vom Landeskriminalamt zusammen.

Die Schulung hat das Ziel, einen achtsamen Umgang mit sich und anderen zu leben und deswegen auf selbstschädigenden Konsum von Suchtmitteln zu verzichten.

Im gemeinsamen Gespräch werden zunächst die Gründe für Suchtverhalten gesucht und besprochen: "Weshalb werden Menschen süchtig?"

Die Auszubildenden können danach eigene praktizierte Verhaltensweisen reflektieren, die sie davor schützen können, in privaten und beruflichen Stresssituationen auf legale oder illegale Suchtstoffe oder auch Verhaltenssüchte als Problemlöser zurückzugreifen (z.B. sportliche Betätigung, um persönlichen Stress abzubauen und Lebensfreude zu fördern, stabile positive soziale Kontakte, Hobbies).

Zum Abschluss werden mit den Auszubildenden die möglichen Folgen von Substanzmissbrauch besprochen und Hilfsmöglichkeiten aufgezeigt.

sp 2017 02

sp 2017 03

sp 2017 04

sp 2017 05

Suche