Eignungstest für angehende Auszubildende

 

Informationen für Unternehmer

Sehr geehrte Damen und Herren,

ohne qualifizierte Nachwuchskräfte hat die Bauwirtschaft keine Zukunft. Der Arbeitgeberverband der saarländischen Bauwirtschaft und sein Ausbildungszentrum unterstützen Sie bei der Sicherung des beruflichen Nachwuchses durch umfassende Maßnahmen:

  • Führungen im Ausbildungszentrum
  • Beteiligung an Berufsmessen und Gewerbeschauen
  • jegliche Informationen zu den Bauberufen
  • ständig aktualisierte und abrufbare Informationen über den Internetauftritt
  • individuelle Beratung durch qualifiziertes Personal
  • Weiterleitung von Umfrageergebnissen an Multiplikatoren


Und ab sofort:

Durchführung eines theoretischen und praktischen Eignungstests mit Beurteilungsprofil für zukünftige Auszubildende

Unser Eignungstest mit Beurteilungsprofil:

Wir wissen, wie schwer es heute ist, einen guten Lehrling zu finden. Die Qualität eines Bewerbers auf Grund eines Vorstellungsgesprächs zu beurteilen, ist schwierig. Ihr Ausbildungszentrum möchte Sie bei der Auswahl geeigneter Interessenten unterstützen und bietet ab sofort einen Eignungstest an.


Wie läuft der Eignungstest ab?

Sie werben für eine Ausbildung in einem Bauberuf in Ihrem Betrieb! Mit den Bewerbern, die sich für das angebotene Berufsbild interessieren und sich in Ihrer Firma vorgestellt haben, schließen Sie einen Praktikumsvertrag (siehe Anlage) über mindestens eine Woche, wovon zwei Tage im Ausbildungszentrum AGV Bau Saar in Saarbrücken-Schafbrücke durchgeführt werden. Wir beurteilen die fachlichen und sozialen Fähigkeiten des Bewerbers in Theorie und Praxis. Anschließend erhalten Sie eine fachlich fundierte Empfehlung, bzw. das Ergebnis der erbrachten Leistungen während dieser Zeit. Sie können die Beurteilung als eine Entscheidungshilfe heranziehen. Eine Erfolgsgarantie können wir natürlich nicht geben! Es soll jedoch auch dem Auszubildenden die Möglichkeit geben, Einblicke in die vielfältigen Tätigkeitsfelder seines zukünftigen Berufes zu geben. Weiter hoffen wir, dass sich durch den Eignungstest die Abbruchrate verringert, was Ihnen als Ausbilder sehr viel Zeit, Geld und Ärger ersparen kann.


Was kostet der Eignungstest?

Der Eignungstest ist eine Serviceleistung Ihres Ausbildungszentrums und für Mitglieder des AGV Bau Saar kostenfrei. Nichtmitglieder zahlen einen Kostenbeitrag von 80,-€. Evtl. anfallende Kosten für An- und Abreise sowie für Übernachtungen und Verpflegung sind zu übernehmen. Der Theorietest kann als PDF Dokument herunter geladen werden (Siehe Link unten). Nutzen Sie diesen einmaligen Service und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Ausbildungszentrum AGV Bau Saar GmbH
Kolbenholz 1-2 u. 4-5
66121 Saarbrücken-Schafbrücke

Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Markus Pirron
Telefon: 0681 98906-0
Fax: 0681 98906-60
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.abz-bau-saar.de

 

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (20130306_Eignungstest_Bau.pdf)Eignungstest Bau[ ]520 kB
Diese Datei herunterladen (Praktikumsvertrag_21_06_06.pdf)Praktikumsvertrag[ ]48 kB

Suche