blw06lichtfantasie02klein

 

 

55. Bundesleistungswettbewerb in den bauhandwerklichen Berufen

11. bis 13. November 2006 in Krefeld

 

 

55. Bundesleistungswettbewerb in den bauhandwerklichen Berufen

 


- Deutsche Meisterschaft im Bauhandwerk -

Im Rahmen der praktischen Leistungswettbewerbe der Handwerksjugend führte der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (ZDB) vom 11. bis 13. November 2006 den Bundesleistungswettbewerb in 8 bauhandwerklichen Berufen in den Bildungszentren des Baugewerbes Nordrhein-Westfalen in Krefeld, durch.

Im Einzelnen wurden Wettbewerbe in folgenden Berufen durchgeführt:

- Beton- und Stahlbetonbauer/-in
- Estrichleger/-in
- Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/-in
- Straßenbauer/-in
- Stuckateur/-in
- Zimmerer/-in
- Wärme-, Kälte- und Schallschutz Isolierer

Der Schirmherr dieser Veranstaltung war der nordrhein-westfälische Bau- und Verkehrsminister Herr Oliver Wittke.

Die rund 60 Teilnehmer aus den 16 Bundesländern waren Junggesellinnen und Junggesellen, die bei den jeweiligen Landeswettbewerben als erste Sieger hervorgegangen sind. Die anspruchsvollen Wettbewerbsaufgaben erforderten im Kampf um die begehrten Gold-, Silber- und Bronzemedaillen des ZDB ein hohes handwerkliches Geschick.

Die nächsten Deutschen Meisterschaften im Bauhandwerk 2007 werden in Saarbrücken im Ausbildungszentrum AGV Bau Saar stattfinden.

Die drei saarländischen Teilnehmer bereiteten sich mehrere Wochen im Ausbildungszentrum des Arbeitgeberverbandes der saarländischen Bauwirtschaft, auf ihren Wettbewerb vor und traten in folgenden Berufen an und erreichten folgende Platzierung:





Fliesenleger:
Daniel Strauch (19) aus Losheim
Ausbildungsbetrieb:
Fliesenlegermeister Andreas Schon, Losheim

Platzierung: 2. Bundessieger



Stuckateur:
Daniel Grünewald, (20) aus Mettlach
Ausbildungsbetrieb:
Stuckateurbetrieb Jürgen Wein GmbH, Losheim

Platzierung: 3. Bundessieger

 



Estrichleger:
Timo Hoffmann, (19) aus Eppelborn
Ausbildungsbetrieb:
Fußbodentechnik Leo Britz GmbH & Co. KG, Lebach
Platzierung: 4. Platz


Hier einige Bilder aus den Wettbewerbstagen:
Estrichleger:

Benjamin Bennoit ausgebildet im Ausbildungszentrum AGV Bau Saar angetreten für Rheinland- Pfalz
Platzierung: 3. Bundessieger







Timo Hoffmann 4. Platz


Fliesenleger:


Daniel Strauch 2. Bundessieger


Stuckateure


Daniel Grünewald 3. Bundessieger






Zimmerin

Zimmerer

Betonbauer

Maurer

WKS Isolierer

Straßenbauer