llw2012 0001

 

Landesleistungswettbewerb
in den bauhandwerklichen Berufen
am 15. September 2012 im Ausbildungszentrum AGV Bau Saar

 

 

 

Praktischer Leistungswettbewerb der Saarländischen Handwerksjugend im Bauhauptge­werbe 2012 im Ausbildungszentrum AGV Bau Saar

Am 15. September fand der diesjährige praktische Leistungswettbewerb des Bau­hauptgewer­bes auf Lan­desebene statt. Hierzu wurden die besten Gesellen aus der vorangegangenen Sommer- und Winterprü­fung ins Ausbildungszentrum der saarländi­schen Bauwirtschaft eingeladen, um den jeweili­gen Landessie­ger zu ermit­teln. Weitere Voraussetzungen für die Teil­nahme am Wettkampf sind:

  • Gute oder sehr gute Leis­tungen bei der Gesellenprüfung.
  • Zum Zeit­punkt der Prüfung darf das 25. Lebensjahr nicht überschritten sein.

Zur Feststellung der Leistungsstände lieferte der Zentralverband der Bauwirtschaft die entsprechen­den Auf­gabenstellun­gen.
Der jeweilige Gesellenprüfungsausschuss begutachtete den Verlauf der Arbeit und bewertete das fer­tigge­stellte Prüfungsstück.

Vor dem Wettbewerb erfolgte für alle Teilnehmer eine Begrü­ßung durch den Leiter des Ausbildungszent­rums Dipl. Ing. Markus Pirron.
Hierbei wurde u.a. allen Betrieben und Ausbildern für die in den 3 Jahren der Ausbildung ge­leistete Arbeit herzlichst gedankt und die Leistungsbereitschaft der Junggesellen besonders hervor­gehoben.

Der Leistungswettbewerb wurde in diesem Jahr in folgenden Berufsbildern ausgetragen:

  • Maurer
  • Zimmerer

llw2012_004llw2012_006

Arbeitsprobe im Maurerhandwerk

llw2012_001

Ein Ziermauerwerkstück  aus Klinker- und Kalksand-Vormauersteinen in den Formaten NF und DF war herzu­stellen. Der Aufbau des Mauerwerkskörpers erfolgte in drei Ebenen, wodurch ein dreidimensi­onales Erschei­nungsbild erzeugt wurde. Eine Hervorhebung der verschiedenen Ebenen erfolgte durch die klare Trennung zwi­schen Rahmen und Korbflechtmuster. Durch die Verwendung verschiedener Steinarten und Farben wurde dem Werkstück zusätzlich ein besonderer Charakter verliehen.

Teilnehmer:
Schröder, Matthias (24) aus Illingen
Ausbildungsbetrieb: Fa. Maurer & Klinkner, Eppelborn

Lauer, Nico (21) aus Losheim
Ausbildungsbetrieb: Fa. F. J. Laux, Losheim

Petry, Marius (22) aus Mettlach
Ausbildungsbetrieb: Fa. Reiner Petry, Mettlach

Landesieger 2012 im Maurerhandwerk:     Nico Lauer

llw2012_011llw2012_012

Arbeitsprobe im Zimmererhandwerk

llw2012_002


Über einem rechtwinkligen Grundriß musste ein ungleichgeneigtes Walmdach mit Aufschieblingen errichtet werden. Herzustellen war ein Detail mit Gratsparren, Schifter, angeschmiegtem Flugsparren, Aufschieblin­gen und die dazugehörende Unterkonstruktion.Der Flugsparren wurde bis zum Dachbruch abgegratet. Der Schifter wird mit einer Klaue am Gratsparren angeschmiegt. Alle ausgearbeiteten Hölzer wurden über dem Grundriß aufgebaut.

Fürst, Sebastian (23)  aus Weiskirchen
Ausbildungsbetrieb: Fa. Leo Krammes, Saarlouis

Omerinovic, Aldin (21) aus  Losheim
Ausbildungsbetrieb: Fa. Ferber, Losheim

Landessieger 2012 im Zimmererhandwerk:   Aldin Omerinovic

llw2012_007llw2012_008

llw2012_010llw2012_009

Termine für den Leistungswettbewerb auf Bundesebene:

Zimmerer
vom 10. – 12. November 2012 in Kenn

Maurer, Fliesen-, Platten- und Mosaikleger, Stuckateur, Estrichleger
vom 11. – 12. November 2012 in Kenn

Beton- und Stahlbetonbauer, Betonstein- und Terrazzohersteller, Straßenbauer
am 12. November 2012 in Kenn

Brunnenbauer
am 12. November 2012 in Rostrup

Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer
am 12. November 2012 in Kenn

Dachdecker
vom 05. – 06. November 2012 in Mayen