peri11 001

 

Werksbesichtigung PERI  GmbH


26 Auszubildende besuchen am 30. November 2011 das Stammwerk in Weißenborn

 

 

peri11_017

In Begleitung des Organisators Helmut T. Schweer, der Berufsschullehrer Rainer Schott, Thorsten Nelig, Thomas Jochum und Ausbildungsmeister Günter Kessler besuchten 26 Auszubildende zum Zimmerer und Betonbauer das Stammwerk der „PERI GmbH“ in Weißenhorn bei Ulm.


Nach herzlicher Begrüßung mit Butterbrezeln und Kalt/Warmgetränken durch Herrn Peter Kasper erfolgte die Vorstellung des Unternehmens in der ausführlich auf die Gründung, Firmenstruktur, Aufgabengebiete, Entwicklung, Produktion, Montage und Bereithaltung von Schalungs- und Gerüstsysteme eingegangen wurde.


Nach der Unternehmenspräsentation wurden wir durch Herrn Mark Schmid in der Ausstellungshalle über einige gängige Schalungssysteme informiert. Näher eingegangen wurde auf die Tunnelschalung, Schwerlastturm , Wandschalungssysteme, und Gerüstsysteme. Aus Zeitgründen wurden Deckenschalungssysteme nur oberflächlich behandelt und Stützen und Kletterschalungen konnten überhaupt nicht besprochen werden.
Nach dem vorzüglichen Mittagessen führte uns Herr Kasper durch einige der eindrucksvollen Produktionshallen in denen Gerüstteile, Wandschalungssysteme (Zuschnitt, Verschweißung, Schleifen, Beschichten, Beplanken usw.) und Schalungsträger (GT24 und VT20) hergestellt werden. In den Fertigungshallen ist Fotografier verbot, deshalb können wir Ihnen leider keine Bilder aus diesem Bereich anbieten.
Ein gelungener und schöner Tag bei PERI der uns sicher positiv im Gedächtnis bleibt.

peri11_002peri11_003

peri11_004peri11_005

peri11_006peri11_007

peri11_008peri11_009

peri11_010peri11_011

peri11_012peri11_013

peri11_014peri11_015

Gruppenbild

peri11_016gr