TheGrue.org

weiterbildung aktuell

Es gibt nur eines, was auf Dauer teurer ist als Bildung: “Keine Bildung.“

Viele neue Seminare warten auf Sie!
Vom Mitarbeiter zum Gesellen, Betoninstandsetzung, Innendämmung, Schimmel im Haus, Kommunikation auf der Baustelle, Asbest Seminare, EDV Seminare uvm.

seminare buchen

bau blau

Anmeldung für das Gästehaus:

Die Anmeldung der Auszubildenden für das Gästehaus erfolgt schriftlich per E-Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Anmeldung sollte bis Donnerstag, 18:00 Uhr in der Woche vor Lehrgangsbeginn erfolgen.


bisotherm19 start


Bisotherm Schulungen

für Maurer Azubi´s

am 16. und 23. Mai 2019

im Ausbildungszentrum AGV Bau Saar

 

 

Schulung macht Spaß

Am 16. und 23.05.2019 hieß es wieder „Herzlich willkommen zur Bisotherm-Schulung“ im Ausbildungszentrum AGV Bau Saar GmbH in Saarbrücken. An den Veranstaltungen nahmen insgesamt 27 junge Männer im 1. Ausbildungsjahr teil.

Am Vormittag der Schulungen fand der theoretische Teil mit den Themen „Rohstoffe, Gewinnung und Aufbereitung“, „Produktion von Leichtbetonwerksteinen“, „Bisotherm Produkte für Innen- und Außenwände“ und „Verarbeitung“ statt.

Besonderes Augenmerk wurde auf den Themenkomplex „Verarbeitung“ gelegt. Dabei wurden die Punkte Zubehör und Werkzeuge, Baustelleneinrichtung, Höhenfestpunkte / Höhenkontrolle, Lagerung und Schutz der Steine bzw. Mauerwerk, Kimmschicht anlegen, Fugenausbildung, Überbindemaß, Brüstungsmauerwerk und Mauer bei Frost und Hitze eingehend besprochen. Mithilfe von Fotos und Skizzen wurde erklärt, wie wichtig eine sachgemäße Ausführung der Mauerwerksarbeiten ist, um eine mangelfreie Leistung zu erbringen.

Nach der Mittagspause konnten die Auszubildenden die Theorie in die Praxis umsetzen. Hierzu erhielten sie einen Auszug aus einem Architektenplan, in dem mögliche Fehler eingezeichnet waren, um ein Gespür dafür zu bekommen, dass zu Beginn der Arbeiten immer Kontrollen und eine gute (Arbeits-)Vorbereitung erforderlich sind.

Nachdem die Fehler gefunden und besprochen waren, ging es mit viel Elan an das Aufmauern der Wandkonstruktionen. Dabei wurden die Anforderungen und Verarbeitung noch einmal eingehend besprochen. Fehlerquellen und die daraus möglichen Mängel wurden während des praktischen Teils anschaulich diskutiert.

Das Bisotherm-Team wünscht den Auszubildenden alles Gute und dass sie weiterhin viel Spaß an dem Maurerhandwerk haben.

 bisotherm19 001

 bisotherm19 002

 bisotherm19 003